Psychotherapie

Hierbei handelt es sich um tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie.

Der Schwerpunkt liegt neben der Einsicht in den zugrunde liegenden unbewussten Konflikt auf der  Bearbeitung des aktuellen Leidenszustandes und der Erarbeitung des Zusammenhangs zwischen Symptomatik, aktuell auslösenden Faktoren und der Lebensgeschichte. Der Patient/die Patientin übernimmt in der Beziehung eine aktive Rolle.